Was ist neu?

 

 

---

 

25. August 2018

 

Ja, ich weiß... ich bin wieder unglaublich kreativ in der Formulierung... Egal.

Das neue Kapitel ist fertig!

 

8. Juli 2018

 

Eine neue Kurzgeschichte in der Kategorie Nacht über Mittelerde.

Vor ihrem Aufbruch zur Befreiung Rohans hat Gylthain einen seltsamen Traum.

 

7. Juli 2018

 

In meinem Forum habe ich eine Umfrage gestartet und bitte euch um eure Stimme :-)

 

31. Mai 2018

 

Irgendwie wiederhole ich mich ständig... aber was soll’s. Hauptsache ist doch, daß das neue Kapitel fertig ist ;-)

 

26. April 2018

 

So... heute ist endlich das neue Kapitel für meinen Hamfast fertig geworden.

Bitte hier entlang. Ich wünsche euch viel Freude beim Lesen!

 

10. April 2018

 

Es gibt eine neue Kurzgeschichte in der Rubrik: „Nacht über Mittelerde

 

Und keine Angst, ich arbeite auch noch am Hamfast - nur zur Zeit nicht besonders fleißig.

 

25. März 2018

 

Heute gibt es gleich zwei neue Kurzgeschichten für euch.

Beide findet Ihr über die Hauptseite in der neuen Rubrik: „Nacht über Mittelerde

 

9. März 2018

 

Das neue Kapitel findet ihr hier.

Ich fürchte von nun an wird es wieder etwas zögerlicher weitergehen.

Aber ich gebe mir weiterhin Mühe, euch nicht zu lange warten zu lassen, versprochen!

 

10. Februar 2018

 

Und noch immer hält meine kreative Phase an! Bitte hier entlang zum neuen Kapitel.

 

Mein Dank geht an die liebe Gwalothiel, die in der Geschichte fleißig nach Fehlern gesucht, und diese auch gefunden hat :-)

 

24. Januar 2018

 

Wow! Wenn das mal nicht rekordverdächtig ist! Noch ein neues Kapitel in nur neun Tagen!

Aber keine Angst, das läßt nach, sobald unser RPG wieder startet *lach*

 

15. Januar 2018

 

Ui, nur ein neues Kapitel in nur vier Wochen! *stolz guck*

 

Aber macht euch lieber keine allzu große Hoffnung, daß es in dem selben Tempo weitergeht. Ich hatte einfach eine ungewöhnlich kreative Phase.

 

Außerdem habe ich alle bisherigen Kapitel geringfügig überarbeitet. Nichts Großartiges - Ihr müßt nicht die ganze Geschichte noch einmal lesen ;-)

 

6. Januar 2018

 

Oh! Ich bin tatsächlich einmal früh genug an, um euch allen zu einem vernünftigen Datum noch ein „Frohes Neues“ wünschen zu können!

 

Heute gibt es eine kleine Kurzgeschichte der Kathegorie „Außerhalb von Tolkiens Welt“. Und zwar die Geschichte zum Weihnachtsgeschenk 2016: „Im Zeichen der Ratte“.

 

Außerdem darf ich ankündigen, daß das nächste Kapitel von Hamfast Gerstenbräu schon sehr bald folgt :-)

 

16. Dezember 2017

 

Lange genug gedauert hat es ja. Ich hoffe, daß euch das neue Kapitel für die lange Wartezeit belohnt.

 

Ich wünsche euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Jahr 2018!

 

10. August 2017

 

Lange genug gedauert hat es ja... Viel Spaß beim Lesen des neuen Kapitels!

 

16. Februar 2017

 

Die Kurzgeschichte von Weihnachten ist jetzt unter dem Titel „Viel Lärm um nichts?“ über die Hauptseite erreichbar.

 

Und es gibt endlich ein neues Kapitel von „Hamfast der Abenteurer“

 

24. Dezember 2016

 

Ich habe euch ja bereits im Forum vorgewarnt, daß es dieses Jahr kein neues Kapitel von „Hamfast der Abenteurer“ geben wird.

So ganz ohne Weihnachtsgeschenk konnte ich euch dann aber auch nicht lassen. Und deshalb gibt es heute eine Kurzgeschichte, die ich zu Weihnachten 2014 als Geschenkbegleitung geschrieben habe. Was das Geschenk war? Oh, da kommt ihr sicher selber drauf ;-)

 

Ich wünsche Euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr!

 

25. März 2016

 

Die wahre Ostergeschichte ist natürlich nicht wirklich von mir,

denn sie ist ja nicht von mir erfunden, sondern Geschichte.

 

Ich habe mir trotzdem erlaubt, ein Kopierrecht darunter zu setzen.

 

Ich wünsche euch ein frohes und gesegnetes Osterfest!

 

20. Februar 2016

 

Meine „Herausforderung“ vom Januar hat das Kapitel ein ganzes Stück vorangetrieben.

Und trotzdem ist jetzt schon gleich Ende Februar... Die Zeit verfliegt!

Immerhin. Hier geht’s zum nächsten Kapitel.

 

23. Oktober 2015

 

Und hier ist es, das neue Kapitel von „Hamfast der Abenteurer“.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!

 

8. Oktober 2015

 

Heute habe ich das Glossar um ein paar wichtige Einträge ergänzt.

 

Das nächste Hamfast-Kapitel ist so gut wie fertig!

Ich muß nochmal drüberlesen und das ein oder andere überarbeiten.

Es sollte aber bis Ende nächster Woche auf die Leine gehen :-)

 

16. Juni 2015

 

Ich bin ja soo stolz auf mich! Ein Kapitel in nur 10 Wochen!

Jaja, ich weiß, ich war schonmal besser... aber auch viel schlechter :D

 

Außerdem gibt es in den nächsten Tagen, ohne separate Ankündigung,

ein neues Geburtstagsgedicht in der Rubrik „Außerhalb von Tolkiens Welt

 

Viel Vergnügen beim Lesen!

 

2. April 2015

 

Das war knapp! Aber immerhin noch vor Ostern :-)

Ich wünsche euch besinnliche Kartage und ein gesegnetes Osterfest!

 

Und natürlich viel Freude mit dem nächsten Kapitel.

 

24. Dezember 2014

 

Oh Weh! Es sieht so aus, als würde ich die Aktualisierungen nur noch auf Weihnachten und Ostern beschränken.

Das ist keine Absicht!

Als ich das Datum des letzten Eintrages gesehen habe, dachte ich erst, ich hätte eine veraltete Datei erwischt...

Aber nein, ich war tatsächlich so unsäglich faul dieses Jahr!

Ich schäme mich auch angemessen dafür!

 

*schäm*

 

So, aber jetzt wünsche ich euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2015

und viel Spaß mit dem nächsten Kapitel!

 

19. April 2014

 

Nach dem Weihnachtsgeschenk gibt es nun einen Ostergruß...

Tut mir leid, daß es so lange gedauert hat.

 

Ich wünsche euch viel Vergnügen mit dem nächsten Kapitel und ein frohes und gesegnetes Osterfest!

 

24. Dezember 2013

 

Pünktlich zum Fest gibt’s von mir das nächste Kapitel.

 

Ich wünsche euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

 

 

26. September 2013

 

Meine Avor ist wieder da! Nicht als wenn sie wirklich weg gewesen wäre ;-) Ich danke Dir für Deine Mühe und Geduld! *mal ganz doll knuddel*

 

Hier geht’s zum neuen Kapitel.

 

26. Juni 2013

 

Und wieder einmal hat es sehr lange gedauert... Die Gründe hierfür sind vielfältig. Ein nicht ganz unbedeutender ist der, daß ich zur Zeit ohne Beta bin. Mir fehlt der kreative Austausch mit meiner lieben Avor :-(

 

Vielleicht hätte jemand von euch Zeit und Lust, mir zu helfen? Es geht mir dabei weniger ums Fehlerfindeln, als um jemanden, der meine Schreiberei beim Entstehen mitverfolgt und mir ein wenig auf die Finger klopft, wenn ich Blödsinn schreibe. Oder dem ich meine Ideen und Gedanken sagen kann, und der mir dann seine ehrliche Meinung dazu sagt. Oft entstehen daraus erst die wirklichen Ideen. Fehlerfindeln zusätzlich wäre natürlich Luxus :D

 

So, jetzt aber zum neuen Kapitel. Es ist ein wenig kürzer geraten als die anderen - was mir eigentlich nicht gefällt - aber dafür gefällt mir das (Kapitel)Ende! :-)

 

24. April 2013

 

huch, schon so spät...

 

Ich habe euch diesmal sehr lange auf die Folter gespannt, weshalb ich mich schließlich auch dazu entschieden habe, die nicht betagelesene Version zu veröffentlichen.

Meine arme Fehlerfindel hat nämlich mal wieder viel zu viel um die Ohren und kommt im Moment einfach nicht dazu.

 

Ich möchte euch gerne in mein neues Forum einladen. Schaut einfach mal vorbei. Würde mich freuen!

 

Und jetzt wünsche ich euch viel Vergnügen beim vierten Teil von „Hamfast der Abenteurer“.

 

 

30. Januar 2013

 

... das ist der Tag, an dem das Neue Jahr schon ein altes ist :D

 

Es gibt heute die korrigierten ersten beiden Kapitel, und das - ebenfalls korrigierte - dritte.

 

Ganz lieben Dank an Avor fürs Fehlerfindeln!

 

13. Dezember 2012

 

Das zweite Kapitel ist fertig!

 

31. Oktober 2012

 

Das Abenteuer geht weiter - oder es beginnt, je nachdem aus welcher Richtung man es betrachtet.

 

Ich bitte euch um Nachsicht, wenn die einzelnen Kapitel etwas länger auf sich warten lassen. Zum einen bin ich noch nicht wieder richtig im Fluß, und zum anderen kann meine geliebte Beta mich aus Zeitgründen nicht unterstützen. Das hat zur Folge, daß ich alles selbst hundertmal lese... und möglicherweise auch ein wenig überkritisch mit mir selber umgehe :-)

 

Ich wünsche euch jedenfalls viel Vergnügen mit „Hamfast der Abenteurer

 

14. September 2012

 

Heute habe ich einen neuen Teil „Zur Ehre der alten Rechtschreibung“ für euch.

 

Und ich darf hoffnungsvoll ankündigen: Mit den kürzeren Tagen beginnt nun eine kreativere Zeit.

 

2. Juni 2012

 

Eine sehr kurze Kurzgeschichte mit einer Bitte um Entschuldigung wegen der langen Wartezeit.

 

26. April 2012

 

Es gibt Neuigkeiten:

 

Zunächst einmal habe ich endlich ein Seitenverzeichnis für den „ungebetenen Besuch“ erstellt. Zu diesem Zweck habe ich Kapitelnamen vergeben. Die sind nicht alle sonderlich originell... weshalb ich für Verbesserungsvorschläge dankbar bin.

 

Und dann habe ich endlich wieder angefangen zu schreiben. Es wird eine Hobbitgeschichte mit Hamfast werden. Laßt euch überraschen.

 

Als letztes möchte ich noch auf die Nominierungen zum Legendum hinweisen, die am 1. Mai beginnen.

Eine solche Organisation ist immer mit großem Aufwand und viel Arbeit verbunden. Deshalb wäre es sicher schön für die Verantwortlichen, wenn die Aktion einen großen Zuspruch finden würde.

 

16. März 2012

 

Sie ist lange überfällig! Die nächste Lobeshymne auf die alte deutsche Rechtschreibung!

Ihr findet sie hier als dritten Teil am Ende.

 

Ansonsten... gibt es nichts Neues in punkto Schreiberei. Nach fast viereinhalb Jahren "Besuch" genieße ich meine unkreative Zeit und widme mich, statt zu schreiben, dem Lesen von Geschichten - wobei ich immer wieder meinen Kopf in Demut vor den professionellen Autoren neige. Allein die politischen Intrigen und Diskussionen in David Eddings Elenium-Kapitel "The battle of Cyrellos" machen mich in Ehrfurcht schaudern.

 

Wenn ich mit diesem Buch fertig bin, und den drei Tamuli-Bänden, traue ich mich entweder gar nicht mehr, etwas zu schreiben, oder ich bekomme grad richtig Lust, meine eigenen unspektakulären Ideen in Worte zu fassen :D

 

14. Februar 2012

 

Hier die angekündigte, bereits 3 Jahre alte 100-Wort-Geschichte: „Der Kampf

 

Kurze Erläuterung: Eine 100-Wort-Geschichte ist, wie der Name bereits sagt, eine Geschichte, die aus genau 100 Wörtern besteht - Titel nicht mitgerechnet.

 

9. Februar 2012

 

Heute habe ich endlich meinen Adventsvierteiler in die Hauptseite eingebunden. Außerdem wurde das Wörterverzeichnis erweitert.

Wegen der Seitenübersicht für den „ungebetenen Besuch“ ziehe ich mich noch. Da die Kapitel keine Überschriften haben, macht das irgendwo wenig Sinn...

 

Ein neues Projekt ist übrigens (noch) nicht in Planung. Ich habe mir mal ein paar meiner alten, angefangen, niemals veröffentlichten Machwerke in der Hoffnung auf neue Inspiration durchgelesen und festgestellt, daß die allesamt für die Mülltonne sind. Allenfalls eine bereits 3 Jahre alte 100-Wort-Geschichte könnte ich evtl. demnächst noch anbieten... Mal sehen.

 

Ansonsten sitz ich jetzt einfach hier, wedel mit ’ner Möhre und warte auf das nächste Ideenkanninchen ;-)

 

4. Adventssonntag 2011

 

Hm, ja... ich hab am Datum geschummelt. Genaugenommen ist jetzt Montag. Aber das ist keinem aufgefallen, oder? ;-)

 

Weil mein Schleppi streikt und ich im Internetcafe keine vernünftigen Programme zur Verfügung hatte, gibt es den 4. Teil meines Adventsvierteilers (zumindest hier) erst heute.

 

Ich wünsche euch allen eine schöne Rest-Adventszeit und Gesegnete Weihnachten!

 

3. Adventssonntag 2011

 

Kurz und knapp: Das dritte Kapitel von Spuren im Schnee.

 

Viel Spaß beim Lesen! und weiterhin einen besinnlichen Advent!

 

2. Adventssonntag 2011

 

Das zweite Kapitel von Spuren im Schnee.

 

1. Adventssonntag 2011

 

Lieber Leser, Du hast genug von Orkschlachten, Streitereien, Affären, Mord und Intrigen?

Du sehnst Dich nach ein bißchen Ruhe und einem Mittelerde ohne Mary-Sue?

Dann tritt ein und mach es Dir gemütlich!

 

Spuren im Schnee“ ist ein kleiner Adventsvierteiler, der keinen Anspruch darauf erhebt, eine raffiniert ausgeklügelte Geschichte zu sein, sondern euch nur ein wenig unterhalten will. Vielleicht gelingt es mir, euch damit das ein oder andere Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Ich wünsche euch allen eine besinnliche Adventszeit!

 

11. Oktober 2011

 

Die Überarbeitung vom „ungebetenen Besuch“ ist fertig und hochgeladen.

 

Meine Bastelei an einer Zeitleiste ist unzufriedenstellend verlaufen; das Ergebnis war unübersichtlich und verwirrend. Ich hätte mich gerne auf den Anhang B im „Herr der Ringe“ bezogen, mußte aber feststellen, daß dieser ungenau in seinen Angaben ist. Elben scheint es auf ein paar Jahre mehr oder weniger gelegentlich nicht anzukommen. Als Beleg für meine Angaben sämtliche Textstellen im Buch herauszuschreiben, halte ich für übertrieben. Wer mir nicht glaubt, soll doch bitte selbst nachsuchen ;-)

 

Die Zeitleiste entfällt für diese Geschichte somit. Eine Seitenübersicht kommt aber bald nach. Versprochen!

 

4. Oktober 2011

 

... und ich möchte anmerken: Es ist das Fest des Heiligen Franziskus von Assisi - meines Lieblingsheiligen.

Ob er mir dabei geholfen hat, meine Geschichte, an der ich nun seit 4 Jahren und 3 Monaten mehr oder weniger fleißig bastle, gerade an seinem Ehrentag zu beenden? Wer weiß. *lächel*

 

Hier ist es nun: Das langersehnte letzte Kapitel.

 

Eine Überarbeitung und geringfügige Korrektur der Geschichte ist bereits in Arbeit und wird in den nächsten Wochen hochgeladen.

Sobald ich es schaffe, wird auch eine Seitenübersicht dazu kommen, sowie eine Zeitleiste.

 

3. August 2011

 

Lange hats gedauert, aber das neue Kapitel ist fertig.

 

Ich habe ein paar sehr arbeitsreiche Wochen hinter mir. Nicht nur meine Geschichte hat mehr Zeit in Anspruch genommen als sonst - immerhin ist es das vorletzte Kapitel, und da mußte ich sehr darauf achten, daß ich nicht zu viele lose Fäden herumhängen lasse - auch mein Garten und vor allem meine Mirabellen haben eine Menge Zeit verschlungen.

 

Außerdem werde ich mir (sofern mich nicht die Lust dazu verläßt) zukünftig hier ein paar Gedanken über den Sinn und Unsinn eines öffentlichen Blogs machen.

 

Ich wünsche euch einen schönen Restsommer - wenn man ihn denn so nennen kann...!

 

10. April 2011

 

Nein, kein Aprilscherz! – Ich bin zwar spät dran, aber so spät dann doch wieder nicht ;-)

Das neue Kapitel ist fertig. Viel Spaß!

 

26. Februar 2011

 

Das nächste Kapitel ist fertig. Ihr findet es hier.

 

5. Februar 2011

 

Das hat ja nun doch ein wenig länger gedauert als gedacht. Meine arme Avorninnas war krank und ich hatte zwei stressige Wochen. Aber jetzt ist es endlich soweit und ihr könnt hier das nächste Kapitel lesen. Viel Spaß!

 

10. Januar 2011

 

Ich wünsche euch allen ein glückliches Neues Jahr!

 

Heute darf nun endlich auch meine Heimatseite mit den Kapiteln auf Fanfiction.de gleichziehen, mit diesem betagelesenen Abschnitt des ungebetenen Besuchs.

 

Und achtung Überraschung! Auch das nächste Kapitel ist fertig und bereits in der Betaphase. Ich habe mich diesmal dazu entschieden, das neue Kapitel als erstes hier auf meiner Heimatseite zu veröffentlichen, da ich diese in letzter Zeit einfach zu oft vernachlässigt habe.

 

 

 

Hauptseite

 

---